Aktuelles
19.11.2018 10:06

Wir gewinnen nur im Team - Die Stützpunktfeuerwehr Meilen

Yanis Hari, Gymnasiast im Real-Gymnasium Rämibühl interviewte Philipp Büchele am 12. September 2018 in der Wache der Stützpunktfeuerwehr Meilen im Zusammenhang mit einer Deutschaufgabe seiner Schule.

Es ist 2 Uhr morgens in einer kühlen Sommernacht. Draussen ist es stockdunkel, nur die Strassenlaterne flimmert an der Strasse. Plötzlich erklingt ein schriller Laut. Phillip Büchele erschrickt, springt aus seinem Bett und schaut auf den Pager, der gerade den schrillen Ton verursacht hat. Er erkennt, dass eine Scheune im Toggwil brennt. Schnell schlüpft er in seinen Feuerwehranzug und rennt aus seinem Haus, springt ins Auto und dreht den Autoschlüssel um. Das Kontrollzentrum hat ihn und seine Kollegen aufgefordert, sofort zum Einsatzort zu kommen…

Die ganze Reportage lesen

© Copyright Stützpunktfeuerwehr Meilen 2021
xeiro ag