Einsätze

Gefahrgut chemisch in Herrliberg

Heute Vormittag kam es in Herrliberg zu einem Arbeitsunfall an einer steil abfallenden Strasse. Bei diesem Vorfall wurden sowohl die Ladung (Gips), wie auch ein Staplerfahrzeug beschädigt. - Personen kamen keine zu Schaden. Aufgrund des Austritts von Batteriesäure sowie Hydrauliköls wurde die Stützpunktfeuerwehr Meilen aufgeboten.  Nach Sicherung des Schadenplatzes, konnten die ausgetretenen Flüssigkeiten rasch gebunden und neutralisiert werden. Die aufgebotenen Fachfirmen sorgten für den Abtransport der beschädigten Ware sowie der abschliessenden Reinigung der Strasse.


 


 

Einsatz-Nr.
120
Beginn
13. März 2018; 10.16 Uhr
Ende
13. März 2018; 13.30 Uhr
Eingesetzte Mittel
TLF 1, KDO, OC, ULF, PIF, PTF 7, PTF 1, BC Messbus, KomPol
Eingesetzte Personen
KA T1 (16 AdF)
© Copyright Stützpunktfeuerwehr Meilen 2018
xeiro ag