Einsätze

PW-Bergung am Fährensteg

Als Fortsetzung des Einsatzes vom Vortag wurden wir von der Seepolizei erneut aufgeboten. Unsere Aufgabe bestand darin das Auto gegen erneutes Absinken zu sichern, den Verkehr um den Fährensteg zu leiten und zusammen mit unseren Kameraden vom Seerettungsdienst die Oelwehrmassnahmen zu ergreifen. Dank guter Zusammenarbeit konnte ein Umweltschaden bei dieser Bergung verhindert werden.

Einsatz-Nr.
051
Beginn
19. Februar 2008; 13.07 Uhr
Ende
19. Februar 2008; 16.22 Uhr
Eingesetzte Mittel
PIF, OC, Transporter, Transit 2
Eingesetzte Personen
6 AdF, SRD, Polizei, Drittfirmen
© Copyright Stützpunktfeuerwehr Meilen 2019
xeiro ag