Einsätze

Oeldämpfe in Einfamilienhaus

In einem Haus an der Bünishoferstrasse wurden Oeldämpfe im Schlafzimmer wahrgenommen. Die Explosimeter haben nichts angegeben, trotzdem war ein Oelgeschmack vernehmbar. Die Ursache war ein alter, nicht mehr funktionierender Filter beim Tankentlüftungsrohr.

Einsatz-Nr.
348
Beginn
6. Dezember 2004; 17.15 Uhr
Ende
6. Dezember 2004; 17.50 Uhr
Eingesetzte Mittel
ELF
Eingesetzte Personen
2 AdF
© Copyright Stützpunktfeuerwehr Meilen 2018
xeiro ag