Einsätze

Brand LKW in Meilen

Rauchentwicklung unter der Fahrerkabine eines LKWs. Die aufgebotenen Einsatzkräfte der Stützpunktfeuerwehr Meilen konnten den Mottbrand rasch löschen. Bei dem Zwischenfall kam es zu keinen verletzten Personen. Der LKW wurde vom Chauffeur anschliessend in die Garage gefahren.


Ebenfalls stand eine Patrouille der Kommunalpolizei im Einsatz.

Einsatz-Nr.
061
Beginn
29. März 2019; 18.27 Uhr
Ende
29. März 2019; 19.40 Uhr
Eingesetzte Mittel
Meilen 1, First Responder, TLF 1, TLF 2, VA, Kommunalpolizei
Eingesetzte Personen
KA N2 (25 AdF)
© Copyright Stützpunktfeuerwehr Meilen 2022
xeiro ag